Kelvin v.d. Jack Bulls Hoeve

Kelvin v.d. Jack Bulls Hoeve ist ein lustiges und aufgewecktes Kooikermädchen.

Sie hat an allem Interesse und geht freudig auf alles zu.

Hundesport wie z.B. Turnierhundesport und absuchen von Fährten findet Kelvin ganz spannend.

Im Mai 2020 wurde Kelvin als Behindertenbegleithund anerkannt zur Begleitung und Unterstützung einer behinderten Person im Alltag.

Auf der Internationalen Rassehunde Ausstellung in Ludwigshafen am 14.08.2021 erhielt Kelvin die Formwertnote
Vorzüglich, 2. Platz und die Reserve Anwartschaft Deutscher Champion VDH

Auf der German Winner Show 2021 in Gelsenkirchen am 21.08.2021 erhielt Kelvin die Formwertnote
Vorzüglich, 1. Platz und die
Anwartschaft Deutscher Champion VDH, Res. CACIB und Res. CAC

Ergebnisse:
Zuchtzulassung im DCK uneingeschränkt am 10.09.2022
Gesundheitsuntersuchungen:
Erbliche und vermutlich erbliche Augenerkrankungen – frei,
Patellaluxation – frei,
ENM -erbliche nekrotisierdende Myelopathie- frei
vWD -von Willebrand Disease- frei
Polymyositis ( PM ) – The Dog is at low risk for developing polymyositis.
Der Hund hat ein geringes Risiko, eine Polymyositis zu entwickeln.
( PM Bewertung erfolgt im Sinne von „hohem Risiko“ oder „geringem Risiko“ )
Zähne komplett, Scherengebiss
Größenmessung: 37 cm
Verhalten:
Begleithundprüfung mit Verkehrssicherheitsteil BH/VT
am 18.10.2020 im DVG MV Bochum Engelsburg bestanden.

Mai 2020: Als Behindertenbegleithund anerkannt zur
Begleitung und Unterstützung einer behinderten Person im Alltag.


Neu : Kooikerhondje haben keine Qualzuchtmerkmale,
jedoch muss die Untersuchung durchgeführt werden,
um an Ausstellungen und Sportprüfungen teilnehmen zu dürfen,
nach dem neuen Tierschutzgesetz, gültig ab 01.01.2022:
Tierärztliche Untersuchung zur Erkennung von Hunden,
bei denen Hinweise auf sog. Qualzuchtmerkmale zu finden sind.
Ergebnis: Bei der klinischen Untersuchung des Hundes ergaben sich
zum Zeitpunkt der Untersuchung keine Hinweise
auf das vorliegen von Qualzuchtmerkmalen.